Immobilien-Ankaufsberatung
Immobilien-Verkaufsberatung

Sie möchten eine Immobilie kaufen?
Oder, tragen Sie sich mit dem Gedanken Ihre Immobilie zu verkaufen?

Für beide Anlässe empfiehlt es sich einen unabhängigen und erfahrenen Sachverständigen hinzuzuziehen, um im Nachhinein „böse Überraschungen“ zu vermeiden.

Der Verkäufer, der beabsichtigt, seine Immobilie selbst, also ohne Makler zu verkaufen, erhält im Rahmen der Verkaufsberatung eine unabhängige Werteinschätzung seiner Immobilie, damit er mit seiner Preisforderung nicht aus dem Markt fällt.

Der Kaufinteressent, der bereits seine Traumimmobilie gefunden hat, holt sich im Rahmen eines Ankaufgutachtens noch einmal eine unabhängige und fachkundige Meinung zum Objekt ein. Nach Durchsicht der Verkaufsunterlagen und einer Ortsbegehung mit dem Sachverständigen wird dieser im anschließenden Beratungsgespräch seine Sicht bezüglich Preis, Objektzustand, eventuell anstehende Kosten, Schäden und vielleicht noch vor dem Kauf zu klärender Aspekte mit dem Käufer besprechen.

Wir ermitteln neutral und unabhängig den realistischen Kauf-/bzw. Verkaufspreis der Immobilie, erkennen mögliche Schwachpunkte und Stärken.

Die Immobilien-Kauf-/Verkaufsberatung erfolgt zum fest vereinbarten Honorar.
Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine anschließende schriftliche, gutachterliche Stellung-nahme/Kurzgutachten. Der Festpreis für die Immobilien-Kauf-/ Verkaufsberatung wird dann selbstverständlich angerechnet.

Immobilienkauf oder Verkauf – eine wichtige Investition, bei der wir Sie als qualifizierte Sachverständige umfassend beraten.

Ablauf

1. Terminvereinbarung und Vorbesprechung
Terminvereinbarungen für eine Vor-Ort-Besichtigung sind i.d.R. kurzfristig mit unserem Büro möglich. Wir besprechen Ihre Fragen und stimmen ab, welche Informationen Sie uns vorab zu der Immobilie zur Verfügung stellen sollten. Für eine Kaufberatung ist meist das Makler-Exposé mit den Daten zu der Immobilie ausreichend. Sollten wir weitere Unterlagen benötigen informieren wir Sie darüber in unserem Ersttelefonat.

2. Vor-Ort-Termin / Besichtigung der Immobilie
Wir begehen mit Ihnen gemeinsam die Immobilie, nehmen diese genau und prüfend in Augenschein, führen ggfls. „zerstörungsfreie“ Untersuchungen durch und betrachten uns den baulichen Zustand der Immobilie.

3. Besprechung der Ergebnisse
In einer mündlichen Besprechung beraten wir Sie auf Grund unserer Erkenntnisse, erläutern Ihnen den  ermittelten, realistischen Kauf-/ bzw. Verkaufspreis und weisen auf mögliche Folge-Investitionen hin, die in der Zukunft mit dem Immobilienerwerb verbunden sein könnten.

Für wen ist unsere Beratung geeignet?

  • Kaufinteressenten, um Sicherheit beim Immobilienerwerb zu erlangen
  • Immobilien-Eigentümer/Verkäufer, die einen umfassenden Überblick in Bezug auf den angemessenen Verkaufspreis und damit zu einer optimalen und sicheren Verhandlungsposition erhalten möchten
  • Immobilienmakler, zur transparenten Darstellung des Kaufpreises und für Wirtschaftlichkeitseinschätzungen des Makler-Auftrags
  • Institutionen, zur Unterstützung bei Immobilienfinanzierungen